Home  |  Impressum  |  Kontakt  |  Login  

Gestaltungsberatung

Die Gestaltungsberatung ist immer abhängig von der Kreativität und fachlichen Qualität des Steuerberaters. Hier gilt es schließlich nicht, die Rechtsfolge einen bereits verwirklichten Sachverhaltes zu bestimmen, sondern vielmehr darum, die Zukunft aktiv zu gestalten.

Folgende Beispiele seien hierzu genannt:

• ist die jetzige Rechtsform die richtige unter Berücksichtigung der steuerlichen- und sonstigen Rechtsfolgen?

• Wie gebe ich Barmittel in mein Unternehmen

  (Darlehen oder Gründung einer typischen oder atypischen Gesellschaft)?

• Wie wirkt sich eine Beteiligung meiner Kinder im Rahmen einer Nachfolgeregelung aus?

• Wie kann ich meine Kinder steuerlich optimal unterstützen?

• Wie wirkt sich eine steuerliche Organschaft für meine Unternehmensgruppe aus?

• Wie kann ich mein Vermögen steuerlich unschädlich übertragen?


Hierauf geben wir die Antworten und zwar ohne dass Sie danach fragen. Denn ohne entsprechendes Fachwissen ist es den meisten Mandanten gar nicht möglich die richtigen Fragen zu stellen.